Weil Social Media Networks Charakter haben

Die Präsenz eines Unternehmens auf Social Media ist mittlerweile ein Muss, die Facebook-Page obligatorisch geworden. Dabei ist die Frage „Bist du auf Social Media?“ schon lange nicht mehr mit „Klar, auf Facebook.“ zu beantworten. Denn die Fülle an unterschiedlichen Netzwerken macht den Einstieg für Unternehmen nicht einfacher.

Wäre doch super, wenn man sich mit Pinterest oder LinkedIn mal an einen Tisch setzen und die Social Networks mit all ihren Eigenschaften, Stärken und Schwächen kennenlernen könnte, oder?
Wir haben die 6 wichtigsten Sozialen Netzwerke beim Speed Dating interviewt und einen kurzen Steckbrief erstellt.

Facebook

Alter: 35+ Jahre
Beziehungsstatus: verheiratet, Mutter der Social Networks
Hobbies: Präsentation von Produkten und Services, Events, Communityaufbau, Gewinnspiele
Life-Goals: Kundendialog, Leadgenerierung, Markenbekanntheit
Zitat: We discover the world when we connect!

Linkedin

Alter: 25+ Jahre
Beziehungsstatus: Single
Hobbies: B2B-Kommunikation, Unternehmensdarstellung, Expertentalks, Public Relations, Fachwissen
Life-Goals: Recruiting, Info-Transfer
Zitat: You can take on the world in a good suit!

 

Instagram

Alter: 25-34 Jahre
Beziehungsstatus: vergeben
Hobbies: gibt anderen gerne eine Bühne, Image & Emotions, Fotografieren, Entertaint mit Reels, zeigt in seinen Stories gerne Behind the Scenes Content
Life-Goals: Interactions, Follower, Imageaufbau, Traffic auf Website
Zitat: Wenn das Leben dir eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila!

 

 

Mit der Storyfunktion in den unterschiedlichen Networks kann man spontane Einblicke in den Alltag und Schnappschüsse von tollen Momenten mit der Community teilen. PS: Auch wenn das Essen super verführerisch duftet – erst das Foto, dann genießen.

 

 

Pinterest

Alter: 18-44 Jahre
Beziehungsstatus: verlobt
Hobbies: DIY, kochen, Life-Hacks testen, Kreatives schaffen, Ideen sammeln, Pinnwände erstellen
Life-Goals: Traffic auf Website und Blog
Zitat: creativity is intelligence having fun

 

Snapchat

Alter: 15-25 Jahre
Beziehungsstatus: glücklich
Hobbies: Focus! Begrenzt gerne Inhalte, um Aufmerksamkeit zu schaffen, Infotainment-Serien, Messaging with friends
Life-Goals: Konkurrenzloser Content, aufmerksamkeitsstarkes, junges Publikum, Authentizität
Zitat: young, wild and snap!

 

Tik Tok

Alter: 13-24 Jahre
Beziehungsstatus: Es ist kompliziert
Hobbies: Tanzen, performen, Fun Fun Fun Diggah, User generated Content, Real-Time-Marketing, Kommuniziert auf Augenhöhe
Life-Goals: Markenaufbau, Neukundengewinnung (jung!), fließend die Sprache der User sprechen
Zitat: eat, sleep, tik tok, repeat

 


Make-Up Tutorials funktionieren super auf Kanälen wie Tik Tok – flotte Musik, guter Schnitt und das Styling kann losgehen! Achtet darauf, dass der Fokus im richtigen Ausmaß auf den Produkten liegt und eure Message klar hervorgeht.

 

Fazit

Jedes Social Network hat also seine Eigenschaften und ist für manche Kommunikationsziele besser geeignet als für andere. Außerdem sind sie alle gut miteinander befreundet und funktionieren als Team oft noch viel besser. Je nach Zielgruppe und Marketingstrategie gilt es für jedes Unternehmen einen maßgeschneiderten Mix zu generieren.